Der Ansitz

Der strahlende Ansitz Pillhof aus dem 15. Jahrhundert oberhalb der Weinstrasse nach Eppan war einst ein stattliches Bauernhaus. Im Mai 2003 haben wir dann mit viel Respekt vor altem Gemäuer, neue Architektur einfliessen lassen, dieses stilvoll renoviert und ein schickes, elegantes Restaurant mit Vinothek kreiert. Der bezaubernde Innenhof ist nicht nur Mittags, sondern auch Abends stimmungsvoll be- leuchtet, während die Innen- räume durch ihre ästetische Schlichtheit beeindrucken.
Auf unterschiedlichen Ebenen und an der langen Theke lässt es sich entweder ganz intim oder in fröhlicher Runde ex- cellent speisen.